Überspringen
pls-safety-security-2560x1440
31. März – 3. April 2020 Frankfurt am Main Tickets & Anmeldung

International Event Safety + Security Conference I-ESC

pls-safety-security-2560x1440

Prolight + Sound und der VPLT freuen sich, am Mittwoch, den 3. April in der Messe Frankfurt in Halle 4.0 auf der Circle Stage das neue Format der I-ESC präsentieren zu können.

Kommen Sie mit uns und internationalen Experten für Veranstaltungssicherheit zusammen, um mehr über aktuelle Themen der Event- und Live-Performance-Branche zu erfahren und zu diskutieren. Das neue Format bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Diskussion und zum Networking und präsentiert drei Hauptthemen in Präsentationsform, drei international besetzte Panels mit der Möglichkeit der Diskussion sowie Satellitenpräsentationen, die zu Ihrem Wissen und Ihrer Expertise sicherlich beitragen werden. Die Keynote wird von Dr. Donald Cooper von der Event Safety Alliance gehalten. Zum ersten Mal wird die gesamte Konferenz in englischer Sprache gehalten und simultan ins Deutsche übersetzt.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt.

Die Highlights der I-ESC:

Panel: State of Affairs – Event-Sicherheit heute: ein internationaler Ausblick
Panel: Safe and Secure? – Welche Rolle spielt die Psychologie auf Ihrer Veranstaltung?
Panel: Das größte Sicherheitsrisiko bei Events: Warum niemand stolz auf eine 12-Stunden-Schicht sein sollte

Vortrag: Die Grundlagen des Crowd Managements: Tim Roberts, The Event Safety Shop, UK/USA
Vortrag: Safety Awareness Education – Sicherheitstraining: Das EU-Erasmus+-Projekt ETTE: Chris van Goethem, STEPP; Belgien
Vortrag: Krisenplan bei schwierigen Wetterlagen: Sharon Satz, Eidgenössische Technische Hochschule Zürich

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen