Schnelleinstiege

10. – 13.4.2018, Frankfurt am Main

Profil der Prolight + Sound

Internationalität und umfassendes Produkt- und Dienstleistungsspektrum

Die Prolight + Sound ist die internationale Messe der Technologien und Services für Entertainment, Integrated Systems und Creation. Die Internationalität und das umfassende Produkt- und Dienstleistungsspektrum sind die Erfolgsfaktoren dieser Messe.

Der nächste Termin der Prolight + Sound in Frankfurt am Main:
10. bis 13. April 2018.

Lichtausstattung

Die Schwerpunktthemen der Prolight + Sound:

  • Licht-, Ton- und Bühnentechnik
  • Medientechnik und Systemintegration
  • Produktion und Broadcast
  • Eventausstattung und Dekoration
  • Theatertechnik und -ausstattung

Über die Prolight + Sound

Wie keine andere Messe zeigt die Prolight + Sound einen umfassenden Überblick über alle Produkte und Dienstleistungen der Veranstaltungsbranche. Die Internationalität und das umfassende Produkt- und Dienstleistungsspektrum sind die Erfolgsfaktoren dieser Messe.

Die Fachbesucher, die sich unter anderem aus Betreibern von Veranstaltungsstätten, Planern, Händlern, Sound-Experten, Lichtdesignern, Bühnenbildnern, Studiotechnikern, Veranstaltungsdienstleistern und Messebauern zusammensetzen, informieren sich auf der Prolight + Sound über die neuesten technischen Entwicklungen, Produkte und Dienstleistungen.

Ergänzt wird das Programm der Prolight + Sound durch ein umfangreiches Konferenzprogram und feierliche Awardverleihungen, wie den Opus – Deutscher Bühnenpreis, dem Sinus – System Integration Award und dem PIPA Award.